Schulklima

Wir sind eine Schule, die um ein angenehmes Schulklima für Schüler, Eltern und Lehrer bemüht ist.

Entscheidungen versuchen wir gemeinsam zu treffen. Das gelingt uns auch dadurch leichter, da wir eine sehr kleine Schule sind, an der jeder jeden kennt und zwischen allen ein freundschaftliches Verhältnis herrscht.

Um das Gemeinschaftserlebnis für alle zu fördern, feiern wir gerne miteinander (Weihnachten, Fasching, Sportfeste, Einkehrtage, Abschlussfeiern.......); die alljährlichen Adventbasare der 3. Klassen sind ein Fixpunkt im Dorfgeschehen; auch die Projektwochen (Schwimmwoche, Landschulwoche, Schilager und Wienwoche) dienen dem Aufbau einer Klassengemeinschaft. Bei der Durchführung von Bezirkssportfesten hat sich unsere Schule bereits einen guten Namen gemacht.

Durch die tatkräftige Unterstützung der Eltern (Mitarbeit beim Adventbasar, Elternsprechtag, Sportfest....) war es in den letzten Jahren immerhin möglich, die Kosten für die Projektwochen so günstig wie möglich zu halten.

Im Unterricht sind wir bemüht, die Schüler in erster Linie zu fördern und zu unterstützen; gute Leistungen loben wir auch gerne. Um ein angenehmes Klassenklima für alle zu schaffen, bemühen wir uns gemeinsam um einen freundlichen Umgangston, Ordnung und Disziplin.

Readaktionsbereiche: